Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich und allgemeine Hinweise

(1) Allen Lieferungen, Leistungen und Angeboten aus Bestellungen liegen ausschließlich diese AGB zugrunde; alle Aufträge werden von der Firma Mark Gebur ausschließlich zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen angenommen und ausgeführt. Eventuelle AGB der Kunden haben keine Gültigkeit; Firma Mark Gebur erkennt solche AGB nicht an, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen wird.

(2) Diese AGB gelten sowohl für Unternehmer i.S.v. § 14 BGB, als auch für Verbraucher i.S.v. § 13 BGB. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen, noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäftes in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Die für Verbraucher geltenden besonderen Bestimmungen sind jeweils gesondert gekennzeichnet.

(3) Soweit Spirituosen angeboten werden, richten sich diese Angebote ausschließlich an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

2. Vertragsschluss

(1) Sämtliche Angebote von Firma Mark Gebur stellen lediglich eine unverbindliche Einladung an den Kunden dar, Firma Mark Gebur ein entsprechendes Kaufangebot zu unterbreiten. Sobald Firma Mark Gebur die Bestellung des Kunden erhalten hat, wird dem Kunden zunächst eine automatische Bestätigung über den Inhalt seiner Bestellung bei Firma Mark Gebur übersandt, in der Regel per E-Mail (Bestellbestätigung). Dies stellt noch nicht die Annahme der Bestellung dar. Nach Eingang der Bestellung wird Firma Mark Gebur diese kurzfristig prüfen und dem Kunden mitteilen, ob er die Bestellung annimmt. Dies erfolgt durch die Versandbestätigung, spätestens mit Versendung der Ware. Kein Vertrag kommt zustande, wenn der Kunde nicht innerhalb von 10 Werktagen eine Versandbestätigung erhält.

(2) Der Bestellvorgang bei Firma Mark Gebur wird wie folgt abgewickelt:

Der Kunde kann aus dem Sortiment von Firma Mark Gebur auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Über den Button „Bestellung abschicken“ gibt er einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor dem Absenden der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch Klicken auf den Button „Ja, ich habe AGB, die Informationen über das Widerrufsrecht sowie die Kundeninformationen gelesen und akzeptiert“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.

(3) Firma Mark Gebur schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden bei Firma Mark Gebur eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Vertrag kommt erst durch die Versandbestätigung durch Firma Mark Gebur zustande oder spätestens durch die Versendung der Ware

3. Vertragsgegenstand, Beschaffenheit, Verfügbarkeit

(1) Vertragsgegenstand sind die im Rahmen der Bestellung vom Kunden spezifizierten und der Bestellung/oder Versandbestätigung genannten Waren und Dienstleistungen zu den in unserem Onlineshop genannten Endpreisen. Fehler und Irrtümer dort sind vorbehalten, insb. was die Warenverfügbarkeit betrifft.

(2) Die Beschaffenheit der bestellten Waren ergibt sich aus den Produktbeschreibungen im Onlineshop, Abbildungen auf der Internetseite www.alpenbrenner.de geben die Produkte eventuell etwas ungenau wieder; insb. Farben können aus technischen Gründen erheblich abweichen. Bilder dienen lediglich als Anschauungsmaterial und können aus technischen Gründen leicht vom Produkt abweichen. Technische Daten, Gewichts-, Maß und Leistungsbeschreibung sind so präzise wie möglich angegeben, können aber die üblichen Abweichungen aufweisen. Die hier beschriebenen Eigenschaften stellen keine Mängel der vom Anbieter gelieferten Produkte dar.

(3) Sind zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden keine Exemplare des von ihm ausgewählten Produkts verfügbar, so teilt Firma Mark Gebur dem Kunden dies unverzüglich mit. Ist das Produkt dauerhaft nicht lieferbar, sieht Firma Mark Gebur von einer Annahmeerklärung ab. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande.

(4) Ist das vom Kunden in der Bestellung bezeichnete Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar, teilt Firma Mark Gebur dem Kunden dies ebenfalls unverzüglich mit. Bei einer Lieferverzögerung von mehr als zwei Wochen hat der Kunde das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen ist in diesem Fall auch Firma Mark Gebur berechtigt, sich vom Vertrag zu lösen.

Hierbei werden eventuell bereits geleistete Zahlungen des Kunden unverzüglich erstattet.

4. Widerrufsbelehrung

- Widerrufsrecht -

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag im Falle eines Kaufvertrags, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma Mark Gebur, Krugzeller Str. 7A, 87463 Dietmannsried, Tel: 08374/5863121, Fax: 08374/25927379, service@alpenbrenner.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular oder das Muster-Widerrufsformular von unserer Webseite www.alpenbrenner.de/widerruf.pdf verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an … uns oder an [hier sind gegebenenfalls der Name und die Anschrift der von Ihnen zur Entgegennahme der Waren ermächtigten Person einzufügen] zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

5. Lieferung

(1) Die Lieferung (Auslieferung an das Versandunternehmen) erfolgt innerhalb von vier Werktagen nach Zahlungseingang

(2) Alle Preise, die auf der Webseite von Firma Mark Gebur angegeben sind, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

(3) Die entsprechenden Versandkosten werden dem Kunden im Bestellformular angegeben und sind vom Kunden zu tragen.

(4) Bestellungen und Lieferungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich. Die Abgabe von Artikeln erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Grundsätzlich erfolgt die Anlieferung durch Hermes.

6. Gewährleistung

(1) Firma Mark Gebur haftet für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere der §§ 434 ff BGB.

(2) Ist der Käufer Unternehmer, gilt als Beschaffenheit der Ware grundsätzlich nur die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart. Öffentliche Äußerungen, Anpreisung oder Werbung des Herstellers stellen daneben keine vertragsmäßige Beschaffenheit der Ware dar.

(3) Eine Garantie besteht bei den vom Anbieter gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich in der Versandbestätigung zu dem jeweiligen Artikel abgegeben wurde.

7. Zahlung, Versandkosten

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse, per Paypal oder per Nachname. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.

Die genannten Preise sind Euro-Preise (einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer) und sind nur gültig, solange sie unter www.alpenbrenner.de veröffentlicht sind.

Die Versandkosten setzen sich aus Transportkosten sowie aus einem produktbezogenen Handlingsaufwand in Höhe von 0,95% des Warenwertes (maximal 8,00 EUR) zusammen. Unabhängig von der Anzahl der bestellten Artikel wird mit Ausnahme von Speditionsartikeln nur ein Transportkostenbetrag je Bestellung erhoben. Sollten die Artikel in Ihrer Bestellung unterschiedliche Transportkosten haben, wird jeweils der höhere Betrag berechnet. Die Transportkosten betragen zwischen 5,95 EUR und 19,95 EUR (eine genaue Angabe finden Sie jeweils in der Artikeldetailansicht), sowie 39,95 EUR für Großstücke (bei Artikeln bestehend aus 2 Packstücken 49,95 EUR, mit mehr als 2 Packstücken 79,95 EUR).

8. Haftung

(1) Ansprüche auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wegen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Firma Mark Gebur, dessen gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

(2) Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten im Sinne des Absatzes 3 haftet der Anbieter nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

(3) Wesentliche Vertragspflichten im Sinne des Absatzes 3 sind die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf.

(4) Die Einschränkungen der Absätze 3 und 4 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Firma Mark Gebur, wenn Ansprüche direkt gegen diesen geltend gemacht werden.

(5) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

10. Speicherung des Bestelltextes

Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. Der Bestelltext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken.

11. Datenschutz

(1) Wir weisen darauf hin, dass wir Namen, Adresse und sämtliche weitere auftragsbezogene Daten des Käufers zur Bearbeitung seines Bestellauftrages speichern werden. Der Käufer erklärt sich damit einverstanden. Die persönlichen Daten des Käufers werden wir unter Beachtung der geltenden Bestimmungen des Datenschutzes speichern und weiterverarbeiten.

(2) Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie sie uns von den Käufern mit deren Kenntnis selbst zur Verfügung gestellt werden. Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn der Käufer uns ausdrücklich hierzu die Einwilligung erteilt hat.

(3) Der Käufer hat jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung. Im Falle einer entsprechenden Mitteilung werden die zur Person gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses noch benötigt oder gesetzliche Regelungen stehen einer Löschung entgegen.

(4) Eine Angabe der Verarbeitungszwecke erfolgt an den entsprechenden Stellen unserer Websites und unterliegt keiner nachträglichen Änderung.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

(5) Der Käufer hat das Recht jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger der Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auch Eine Löschung erfolgt bei Verlangen des Käufers der zu seiner Person gespeicherten Daten, soweit die entsprechenden Daten für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses noch benötigt werden oder eine gesetzliche Vorschrift einer Löschung entgegensteht. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an unsere in der Anbieterkennzeichnung genannten Adressen.

(6) Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte eventuell aufgeführter externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

12. Gerichtsstand, anwendbares Recht

Für die Rechtsbeziehungen zwischen Firma Mark Gebur und dem Besteller/Kunden kommt das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung, soweit dies nicht gegen zwingendes innerstaatliches Recht des Käufers verstößt. Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtlicher Sondervermögen, einschließlich Wechsel- und Scheckforderungen, ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz von Firma Mark Gebur. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Im übrigen gilt bei Ansprüchen Firma Mark Gebur gegenüber dem Käufer dessen Wohnsitz als Gerichtsstand.
Zurück

Alte Marille 41,0 prozent Vol.
Alte Marille 41,0 prozent Vol.

ab 17,90 EUR
incl. 19 % UST exkl.Versand

Alte Williams-Christ-Birne 41,0 prozent Vol.
Alte Williams-Christ-Birne 41,0 prozent Vol.

ab 17,90 EUR
incl. 19 % UST exkl.Versand

9 Sorten zum probieren
9 Sorten zum probieren

ab 9,99 EUR
incl. 19 % UST exkl.Versand

Alte Wald-Himbeere 41,0 prozent Vol.
Alte Wald-Himbeere 41,0 prozent Vol.

ab 17,90 EUR
incl. 19 % UST exkl.Versand

Alte Haus-Zwetschke 41,0 prozent Vol.
Alte Haus-Zwetschke 41,0 prozent Vol.

ab 17,90 EUR
incl. 19 % UST exkl.Versand

Alte Haselnuss 41,0 prozent Vol.
Alte Haselnuss 41,0 prozent Vol.

ab 17,90 EUR
incl. 19 % UST exkl.Versand